Spielplatz – Tiere des Waldes

Spielplatz Ameise

Baustart für Spielplatz

Der Nietlebener Spielplatz „Tiere des Waldes“ angrenzend zum Heidesee wird fertiggestellt.

Ameisenhügel HeideseeEin einmaliges Klettergerüst zum Rutschen und Verstecken wird aktuell im Frühjahr 2021, in Nietleben gebaut. Es ist ein Ameisenhügel. Die Ausmaße sind mit einem Durchmesser von rd. 10 Metern und einer Höhe von 4 Metern beachtlich.

Der Ameisenhügel wird von der Stadt Halle Saale mit einem 6stelligen Betrag finanziert. Damit kann die Planung, das Material und die Installation sichergestellt werden. Für die Verzierung des Klettergerüstes werden Riesenameisen aus Holz eingesetzt.

Ein Dank an alle Unterstützer für die Spenden der Ameisen.Spielplatz am Heidesee

Die Bauarbeiten haben im Frühjahr 2021 begonnen damit pünktlich zum Sommer das Klettergerüst eingeweiht werden kann. Noch arbeiten die Bagger und Handwerker vor Ort. Doch bald können sich Kinder in dem Ameisenhügel verstecken, toben und ausgiebig spielen.

 

Menü